OGH-Urteil zu „Katzengold“

Ein OGH-Urteil, das einer Kundin Schadenersatz zugesprochen hat, könnte nun auch anderen der insgesamt 14.000 Geschädigten helfen, die bei dem insolventen Grazer Finanzvermittler „Ertrag und Sicherheit“ investiert hatten. Die Geschädigten hatten in deutsches „Katzengold“, also gefärbtes Metall, sowi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.