Pflegerin als Diebin

Eine Mexikanerin (39), die in Salzburg bei einer 89-jährigen Frau als Pflegerin arbeitete, soll in den vergangenen Jahren das gesamte Konto der Frau leer geräumt haben – es geht um einen hohen sechsstelligen Betrag. Jetzt sitzt die Frau in U-Haft.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.