Brand mit vielen Rätseln

Zwei Tote und elf Verletzte nach Feuer in Wohnhaus. Doch eine Frau lag vermutlich schon Wochen tot in ihrer Wohnung. Polizei ermittelt.

Von Daniele Marcher

Derzeit gehen wir von keinem Fremdverschulden aus. Doch wir können Brandstiftung auch noch nicht ausschließen“, erklärte gestern Harald Sörös, Pressesprecher der Wiener Polizei. Da hatten die Brandermittler gerade erst mit ihrer Arbeit in dem Kellerabteil, von dem der Brand ausgeg

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.