Stall brannte nieder

Weil der Stall seines Anwesens in Nötsch nach einer Brandstiftung abgebrannt war, wurde der 20-jährige Jungbauer gestern zu einer bedingten Haftstrafe verurteilt. Der Kärntner, der selbst lebensgefährlich verletzt worden war, konnte sich angeblich an nichts erinnern. Tatmotiv dürfte Überforderung ge

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.