Wien, die zweitgrößte steirische Stadt

Erstmals wurde vom Magistrat im Detail der Anteil der „echten Wiener“ erhoben – und wie viele Personen in der Bundeshauptstadt aus der Provinz kommen.

Von Michael Jungwirth

Christoph Chorherr, Gemeinderat der Grünen, wollte es wissen. Dass in Wien Zehntausende Türken, Serben, Deutsche, Polen leben, ist allgemein bekannt. Woher kommen aber die in Wien lebenden Österreicher? Wie viele echte Wiener gibt es, wie viele kommen aus der Provinz?

Chorherr ko

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.