Schüler oft unter- oder überfordert

Eine Online-Umfrage der Bundesschülervertretung (13.000 Teilnehmer) ergab: Rund ein Drittel der Schüler fühlt sich im Unterricht über- oder unterfordert. Befragt wurden vor allem Kinder und Jugendliche im AHS- und BMHS-Bereich. Mehr als ein Fünftel gab an, überfordert zu sein, 13 Prozent fühlten sic

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.