Not-Operation rettete Igeldame das Leben

In Wien ist ein Igel mittels Not-OP in der Ordination des Wiener Tierschutzhauses gerettet worden. Ein stark verletztes Auge musste entfernt werden. Künftig wird das Tier, das sich bereits gut erholt hat, in einer Pflegestelle leben. In freier Wildbahn könnte es nur schwer überleben.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.