Doskozil will Austro-Lösung

Insider sehen die Pläne skeptisch, doch Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil forciert eine österreichische Lösung bei der Hubschrauber-Nachbeschaffung. Der Mehrzweck-Hubschrauber, der ab 2020 die 23 Alouette III und zwölf OH 58 Kiowa ersetzen muss, soll demnach von heimischen Firmen entwickelt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.