Buben missbraucht? 60-Jähriger in Haft

Über einen Wiener Geschäftsmann (60) wurde gestern U-Haft verhängt. Er soll einen Buben (13) missbraucht haben. Haftgrund ist Tatbegehungsgefahr. Zu dem Übergriff soll es am Montag im Geschäft des Verdächtigen in Döbling gekommen sein, das der Bub betreten hatte, der in einer betreuten Wohngemeinsch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.