Linz

Führerscheinentzug

Einem 24-Jährigen ist der Führerschein abgenommen worden, weil er gestern in Frankenburg mit 170 km/h statt der erlaubten 80 gerast war. Er sei so schnell gefahren, weil er in die Arbeit müsse, sagte er zu den Polizeibeamten.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.