17-Jähriger war mit 197 km/h unterwegs

Sein Probeführerschein wurde ihm von der Polizei noch an Ort und Stelle abgenommen: Mit 197 Stundenkilometern ist am Sonntag in St. Johann im Pongau ein erst 17 Jahre alter Autofahrer von der Polizei „geblitzt“ worden. Erlaubt ist an dieser Stelle Tempo 100. Er war nicht der Einzige, der kriminell s

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.