Aktivistinnen festgenommen

Österreicherinnen protestierten in Arktis für Greenpeace.

Nach einer Protestaktion vor einer Ölbohrplattform des norwegischen Konzerns Statoil in der Arktis hat die norwegische Küstenwache die Crew eines Greenpeace-Schiffs festgenommen, darunter auch zwei Österreicherinnen. Das Schiff wurde beschlagnahmt, teilte Greenpeace Österreich mit. Es habe sich um e

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.