Wieder Insektengift in Eiprodukten

Rund 80 Prozent der in Österreich genommenen Proben sind frei von Fipronil, dem in hohen Dosen zu Nervenschäden führenden Insektengift. Das gaben das Gesundheitsministerium und die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit, kurz Ages, gestern bekannt. Bleiben aber immer noch 20 Prozent, die po

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.