Niederländer prallte gegen Betonpfeiler

Innsbruck. Wegen Sekundenschlafs ist ein Pkw-Lenker (43) aus den Niederlanden Samstagfrüh auf der Fernpassstraße in Heiterwang von der Straße abgekommen und gegen den Betonpfeiler einer Brücke geprallt. Laut Polizei erlitten der 43-Jährige, seine Frau (41) und drei Kinder im Alter von drei, fünf und

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.