Belästigung im Bad

Ein 17-jähriger Syrer wurde vom Bademeister gestellt, nachdem er im Wellenbecken des Laaerbergbads gleich zwei Frauen unter den Badeanzug gegriffen hatte. Der Polizei gegenüber gab er an, er hätte sich nur wegen der Wellen „abgestützt“.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.