Dreijähriger in Bach ertrunken

Ein tragisches Unglück ereignete sich in Ansfelden: Ein Dreijähriger aus Haid ist am Dienstag in den Mühlbach gestürzt und an den Folgen im Krankenhaus gestorben. Den Angaben des Vaters zufolge verlor er seinen Sohn aus den Augen, als dieser in einen Schrebergarten lief, der durch einen circa 50 cm

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.