Exzess an der Adria

Ausweisungen, eine Messerstecherei und Flitzer: Die Polizei zieht nach dem Pfingstwochenende in Lignano Bilanz.

Von Claudia Felsberger

Alle Hände voll zu tun hatte in den vergangenen Tagen die Polizei in Lignano. Auch bei Steirern gilt der italienische Badeort am Pfingstwochenende als beliebtes Reiseziel. Weil es in den vergangenen Jahren immer wieder zu Ausschreitungen kam, haben die Kärntner Polizisten Heimo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.