Mann stirbt bei Alkofahrt auf See

Mann (44) wurde auf dem Wörthersee aus Motorboot geschleudert. Lenker war betrunken.

Als die Taucher den toten Mann gestern aus dem Wörthersee in Kärnten bergen, ist es gegen acht Uhr früh. Es ist der traurige Morgen nach einer Ausfahrt, die wohl lustig begonnen hatte.

Am Freitag gegen 17.20 Uhr nimmt die Tragödie Fahrt auf: Vier Niederösterreicher und ein Klagenfurter sind in einem

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.