Das Festival der Rekorde

13 Jahre nach Gründung knackt das „Nova Rock“-Festival heuer die 200.000-Besucher-Marke. Mehr denn je ist die Sicherheit der Besucher das Hauptthema.

Von Sarah Ruckhofer

Eines ist klar: Das heurige „Nova Rock“-Festival wird anders als die Jahre zuvor. Wenn von 14. bis 17. Juni erstmals mehr als 200.000 Menschen in der pannonischen Steppe den harten Spielarten der Musik frönen, liegt das Hauptaugenmerk von Veranstalter und Behörden stärker denn je

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.