Von Mensch zu Mensch

15 unbegleitete Minderjährige!

Wie humanitär sind wir, wenn wie derzeit in Ostafrika wieder Millionen vom Hungertod bedroht sind?

Jetzt sollen sie also kommen, die ersten 15 unbegleiteten minderjährigen Armutsflüchtlinge oder Asylwerber – genau weiß das noch keiner – aus Italien, gegen die sich der Kanzler zunächst gewehrt hat. Anschließend soll noch eine Gruppe mit 20 und eine dritte mit 15 Flüchtlingen im Rahmen des EU-Umver

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.