Nackter bei minus 13 Grad mit Rad unterwegs

Nackt und betrunken fuhr ein Mann in der Nacht auf gestern bei Eiseskälte mit dem Fahrrad durch die Villacher Innenstadt und löste damit einen kuriosen Feuerwehr- und Polizeieinsatz aus. In einer Tiefgarage entkleidete sich der 24-Jährige und löste Brandalarm aus. Als die Feuerwehr eintraf, radelte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.