Zahnarzt verweigerte Patient Behandung

In Oberkärnten wurde am Wochenende ein Patient von einem Notdienst-Zahnarzt wieder nach Hause geschickt. Grund: Der Millstätter ist Privatpatient im slowenischen Bled. Während er von Willkür spricht, lässt der Zahnarzt einen medizinischen Notfall nicht gelten, der Patient hätte keine Schmerzen gehab

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.