Katzenschutzvereine warnen vor Babyflut

Gesundheitsministerium will die Kastrationspflicht für Katzen auf Bauernhöfen wieder rückgängig machen.

Es ist ein Schlag ins Gesicht aller Tierschützer: Das für den Tierschutz zuständige Gesundheitsministerium (BMGF) hat zwischen den Weihnachtsfeiertagen einen Gesetzesentwurf in Begutachtung geschickt, der die seit April 2016 gültige Kastrationspflicht für Bauernhofkatzen wieder abschafft. Züchter si

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.