Neun Schuldsprüche

WIENER NEUSTADT. Mit neun Schuldsprüchen hat am Landesgericht Wiener Neustadt gestern ein Prozess um eine brutale Raubserie in Wien, Nieder- und Oberösterreich geendet. Die Mitglieder der rumänischen „Frosch-Bande“ wurden wegen mehrerer Raubüberfälle, bei denen zwei Opfer malträtiert und schwer verl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.