Paragleiter tödlich verunglückt

SALZBURG. Bei Lofer im Pinzgau ist Sonntagmittag ein 30-jähriger Paragleiter aus dem Bezirk tödlich verunglückt. Der Mann verlor während des Fluges über dem Ortsteil Mayrberg die Kontrolle über seinen Gleitschirm. Er wurde vom Fluggerät getrennt und stürzte aus einer Höhe von 1050 Metern in einen Be

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.