Obduktion ohne Ergebnis

SALZBURG. Die Obduktion jenes 30-Jährigen, der am Sonntag mit Fesseln an Händen und Füßen tot in der Badewanne gefunden worden war (wir berichteten), ist abgeschlossen worden. Mit einem ungewöhnlichen Ergebnis: Es konnte keine nachweisbare Todesursache festgestellt werden. Nun wird auf das toxikolo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.