Erschossener Polizist beerdigt

Große Anteilnahme bei Ehrenbegräbnis in St. Kanzian.

KLAGENFURT. 650 Trauergäste haben gestern dem jungen Polizisten, der vor einer Woche in Wien im Einsatz von einem Kriminellen erschossen worden war, die letzte Ehre erwiesen. Die Messe fand am Vormittag in der Heimatgemeinde des 23-jährigen Kärntners in der Pfarrkirche von St. Kanzian am Klopeiner S

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.