Längstes Flugzeug landete in Salzburg

Emir von Kuwait an Bord der Boeing 747-800.

salzburg. Der Emir von Kuwait ist am Mittwoch mit einer privaten Boeing 747-800 in Salzburg gelandet. Es handle sich dabei um das längste Passagierflugzeug der Welt.

Besonders für Flugzeug-Fans war die Typen-Erstlandung der Boeing 747-800 in Salzburg ein besonderes Ereignis. Nicht nur die Verantwortl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.