Entführungsversuch in Park: Chips als Lockmittel eingesetzt

Die Neunjährige begann laut zu schreien, weshalb ihr eine Frau zu Hilfe kam. Die beiden Männer flüchteten.

SALZBURG. Der Vorfall gibt noch viele Rätsel auf, doch die Salzburger Polizei ermittelt wegen Verdachts der versuchten Kindesentführung. Demnach sollen zwei unbekannte Männer – einer dunkelhäutig und mit Schnurrbart, der andere hellhäutig und schlank – in einem Park in Lehen versucht haben, eine neu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.