Sextäter setzte auch Drogen ein

Tiroler wird Missbrauch in drei Fällen angelastet.

INNSBRUCK. Das Tiroler Landeskriminalamt hat einen 41-Jährigen wegen Kindesmissbrauchs festgenommen. Ihm wird mehrfacher sexueller Missbrauch von insgesamt drei Opfern zur Last gelegt. Bei der Hausdurchsuchung wurden über eine Million Dateien mit kinderpornografischem Material sichergestellt – darun

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.