Falscher Polizist

WIEN. Ein wegen Heiratsschwindel verurteilter Mann arbeitete als Freigänger ausgerechnet als Hausmeister bei der Wiener Polizei – und stahl unbemerkt Uniformteile. Mit denen ausgestattet soll er sich mehreren Frauen gegenüber als Polizist ausgegeben haben. Eine verständigte jedoch die Polizei. Jetzt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.