Trickbetrüger gab sich als Pfarrer aus

eisenstadt. Im Burgenland haben die „Neffentrick“-Betrüger ein neues Betätigungsfeld entdeckt. Unbekannte versuchen, Pfarrern Geld herauszulocken. Im Bezirk Neusiedl am See gab sich ein Krimineller selbst als Pfarrer aus, um seiner Bitte um finanzielle Unterstützung Seriosität zu verleihen. Doch der

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.