Auf WhatsApp mit Anschlägen gedroht

KLAGENFURT. Geständig und zerknirscht, so saßen gestern zwei Schüler in Klagenfurt vor dem Richter – angeklagt wegen gefährlicher Drohung. Der Haupttäter, ein 19 Jahre alter, im Kosovo geborener Österreicher, hat zu Jahresbeginn 18 Jugendliche mit einer Bombe und einem Terroranschlag bedroht. Schlie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.