Vier Verdächtige nach Einbruchserie in Haft

ST. PÖLTEN. Die Polizei hat vier Männer ausgeforscht, die bei Einbrüchen in Schulen, Vereinshäuser und Kindergärten in Nieder- und Oberösterreich Bargeld und elektronische Geräte erbeutet haben. Alle vier Beschuldigten sind in Haft und geständig. Der Schaden der 43 Straftaten beträgt mehr als 237.00

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.