Baby verbrüht

Bub in Spital geflogen.

KLAGENFURT. In einer Asylunterkunft in Villach wurde gestern ein 13 Monate alter Bub mit heißem Wasser schwer verbrüht. Die 28-jährige Mutter war laut Polizei gerade dabei, Brei für ihren Sohn zuzubereiten. Sie stellte eine Tasse mit heißem Wasser auf einen Tisch. Das Kind stieß diese um und erlitt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.