Asylwerber verletzte Passanten

ST. PÖLTEN. Ein 26-jähriger Iraker hat in Neunkirchen mehrere Fahrzeuge mit einem Metallsessel beworfen und einen Lenker attackiert. Mit einem Metallrohr ging er auf Passanten los. Er verletzte einige Personen durch Faustschläge und Fußtritte. Als Motiv gab der Asylwerber an, dass es ihn gestört hab

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.