15 Jahre für den Tod der kleinen Tochter

Die Delogierung drohte: Da drehte eine Mutter durch und erstach ihre vierjährige Tochter.

Vater, Mutter, zwei Kinder – dieses Familienidyll nahm im vergangenen August in Wien-Hernals ein jähes Ende. Der Mann war bei seiner Arbeit am Bau, als der Gerichtsvollzieher vor der 49 Quadratmeter großen Wohnung stand. Die 38-jährige Frau, die sich um die Finanzen der Familie kümmerte, hatte allen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.