In Bank ausgerastet

Oberpullendorf. Ein 38-jähriger Mann ist am Montagvormittag in einer Bank im Bezirk Oberpullendorf ausgerastet und tätlich geworden. Der Burgenländer wollte Schweizer Franken in Euro tauschen. Allerdings hatte er kein Dokument bei sich, mit dem er sich hätte ausweisen können. Daher wurde ihm der Gel

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.