Kind stürzt vom Sessellift in die Arme seiner Retter

KAPRUN. Zwei „Schutzengel“ haben am Neujahrstag in Kaprun im Pinzgau verhindern können, dass ein fünfjähriges Mädchen bei einem Sechs-Meter-Sturz von einem Sessellift schwer verletzt wurde. Skifahrer aus Australien und den Niederlanden stellten sich unter den Sessel und konnten den Sturz von der Mai

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.