Urteil: Drei Jahre Haft

WIEN. Eine 33-Jährige, die ihren um 23 Jahre älteren Ehemann auf offener Straße in Wien-Ottakring niedergestochen hatte, ist gestern zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Sie war davon überzeugt, dass ihr Mann ihre 14-jährige Tochter missbraucht hatte. Der 56-Jährige schleppte sich schwer verletzt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.