Mutter und Tochter als „Sittenwächterinnen“

Frauen sollen Patrouille gefahren sein und hätten Prostituierte kontrolliert.

Der Straßen-Strich in der Einzingergasse in Wien-Floridsdorf ist am Donnerstag Hintergrund einer skurrilen Verhandlung im Straflandesgericht gewesen. Eine 34-jährige Anrainerin und ihre Mutter mussten sich unter anderem wegen Amtsanmaßung verantworten. Sie sollen sich mehrfach als Polizistinnen ausg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.