Sechs Lieder als Spiegel der österreichischen Seele

Vom Andachtsjodler bis zu „Weit, weit weg“: Österreich stimmt ab über Beiträge zu EU-Liederbuch.

Zwölf Jahre lang dauerte es, bis ein vom dänischen Verein „European Union Songbook“ initiiertes Projekt europaweit umgesetzt werden konnte. Nun ist Öster­reich nach Dänemark das zweite Land, in dem eine Abstimmung begonnen hat. Im europäischen Liederbuch sollen nicht mehr und nicht weniger als sechs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.