Klage gegen Fischer

Am kommenden Montag geht der Zivilprozess, den ein burgenländischer Fan gegen den Schlagerstar Helene Fischer angestrengt hat, in die womöglich entscheidende Runde. Thema der Verhandlung ist die Frage, ob das Bezirksgericht Mattersburg überhaupt zuständig ist.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.