Herzinfarkt bei Raucher-Demo

73-Jähriger brach in Wien bewusstlos zusammen.

WIEN. Während der Raucher-Demo vor dem Parlament in Wien erlitt ein 73-jähriger Demonstrationsteilnehmer einen Herzinfarkt. Die etwa 500 Teilnehmer der Kundgebung hatten sich Dienstagabend gegen das bevorstehende völlige Rauchverbot in der Gastronomie ab 2018 starkgemacht. Während der Rede von Heinz

Artikel 9 von 10
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.