Rennrad gerammt

SALZBURG. Ein 65-jähriger Radrennfahrer hat bei einem Zusammenstoß Freitagnachmittag in Lofer im Salzburger Pinzgau schwere Kopfverletzungen erlitten. Der Sportler war von einem abbiegenden Kleinbus erfasst und weggeschleudert worden. Dessen Lenker hatte nach Angaben der Polizei 0,34 Promille Alkoho

Artikel 4 von 7
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.