Mangelnde Infos nach Datenklau

WIEN. In Österreich gibt es keine allgemeine Verpflichtung für Unternehmen, Betroffene über den Diebstahl ihrer persönlichen Daten zu informieren. Das kritisierte die Initiative für Netzfreiheit (IFNF) gestern anlässlich eines aktuellen Falls von Anrufen mit falschen Gewinnbenachrichtigungen. Die Da

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.