Mann stürzte bei Arbeiten in Schacht

Wien. Ein 22 Jahre alter Mann ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Wien-Donaustadt schwer verletzt worden. Er war in einen ungefähr vier Meter tiefen Schacht gestürzt, dabei erlitt er schwere Kopf- und Wirbelsäulenverletzungen, berichtete die Polizei am Mittwoch.

Der 22-Jährige war mit Aufräum

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.