Ein Softporno, der vor Gewalt schützen soll

Frauen sind selber schuld, wenn sie vergewaltigt werden: Das ist die Aussage eines skandalösen Videos der ungarischen Polizei.

manuela Swoboda

Drei Mädchen machen sich schick, bevor sie auf die „Piste“ gehen: Der Minirock ist kurz, das T-Shirt knapp, der Augenaufschlag verwegen. Wie ein Geist taucht im Hintergrund ein Mädchen mit zerfetzter Bluse und verschmiertem Lippenstift auf und wieder ab. Die drei Mädchen gehen in die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.