AKTUELL

Umtrunk nach Unfall

SALZBURG. Ein Autolenker (28) flüchtete nach einem Unfall in Bayern nach Radstadt, wo er sich in seinem schwerbeschädigten Wagen auf einem Abstellplatz betrank. Die Polizei weckte den Ungarn gestern früh: Er hatte keinen Führerschein, der Alkotest ergab 1,56 Promille. Zudem waren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.