Wer wusste was vom Plan zum Doppelmord?

WIEN. Am zweiten Tag im „Handgranatenprozess“ standen der Mitangeklagte Dejan V. und Renata H., Schwester des Hauptbeschuldigten Kristijan H., im Mittelpunkt. Während dieser nach seinem Geständnis weiterhin schweigt, leugneten die beiden anderen, sich an den Mordplänen beteiligt zu haben; sie seien

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.